Taizé-Gebet

Taizé Gebet - Neusäßer Christen laden ein zum gemeinsamen Gebet.
"Lebe das, was Du vom Evangelium verstanden hast.
Und wenn es noch so wenig ist, aber lebe es."   Frère Roger, Taizé

taiz2015ott

Die Gebete sind in Neusäß jeweils am dritten Sonntag jeden Monats um 19 Uhr

abwechselnd in der Kirche St. Thomas Morus und der Emmauskirche.

ACHTUNG: Von Januar bis März 2020 findet das Taizé-Gebet jeweils am ersten Sonntag im Monat statt!

Zu jedem Gebet können eigene Gebetsanliegen mitgebracht oder zu Beginn notiert werden. Gestaltet werden die Gebete von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der katholischen und der evangelischen Kirchengemeinden.